Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Bakum e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Rettungssport

DLRG Bakum baut Rettungssportbereich aus

Veröffentlicht: Montag, 28.09.2015
Autor: Marie-Luise Schumacher
Das Bild zeigt v.l.n.r. Marie-Luise Schumacher (Referentin für Rettungssport), Eduard Robke (Sponsor), Hans-Dieter Melchers (Vorsitzender) und Daniel Langeland (Technischer Leiter)

Firma Robke Erdöl- und Erdgastechnik GmbH sponsert Rettungsboards für Outdoor-Bereich

Die Rettungssportler der DLRG Ortsgruppe Bakum freuen sich riesig über die großzügige Unterstützung durch die Firma Robke Erdöl- und Erdgastechnik GmbH. Diese beteiligte sich finanziell an der Anschaffung von zwei neuen Rettungsboards. Die Rettungssportsboards können sowohl für das Training des Rettungssports als auch für Einsätze im sogenannten Freigewässer eingesetzt werden. Von den ersten Trainingseinheiten im nahegelegenen See während der Umbauphase des Hallenbads im Sommer waren die Bakumer mehr als begeistert.

Die Referentin für Rettungssport Marie-Luise Schumacher und der Technische Leiter Daniel Langeland freuten sich über die noch etwas ungewohnte Alternative am See und die gute Annahme des Angebots. "Dank der Rettungsboards konnten wir unsere Rettungssportler während der Umbauphase bei Laune halten und weiterhin trainieren. Zukünftig möchten wir unser Angebot im Rettungssport in den Sommermonaten durch das Freigewässertraining erweitern. Getreu dem Motto: Freie Zeit in Sicherheit!", so Schumacher.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Statistik

Marketing